Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Alle Beiträge zum Thema “Gedanken”

Gedanken, Gott und Jesus? Gedanken sind ein besonderes Gebiet, eigentlich vielmehr ein Schlachtfeld. Denn aus Gedanken werden Gedankenmuster. Aus Gedankenmuster werden Handlungen. Aus einzelnen Handlungen bilden sich Handlungsmuster. Aus mehreren Handlungsmustern formt sich der Charakter. Denkst du schlecht, minderwertig oder verurteilend über dich, dann wird sich das in irgend einer Weise auch negativ in deinem Leben bemerkbar machen und sichtbar werden. Stimmst du dagegen mit jenen Gedanken überein, die Gott über dich denkt, wirst du nach und nach in sein Ebenbild verwandelt – was auch sichtbar wird. Warum? Weil Gott es versprochen hat, und weil Du natürlich schon immer, ohne daß es dir bewusst war, sein Ebenbild warst und bist:

Werdet verwandelt durch die Erneuerung des Sinnes, dass ihr prüfen mögt, was der Wille Gottes ist. Römer 12,2

Achte auf deine Gedanken! Mach dir Gedanken über deine Gedanken und kämpfe darum, daß du sie abgleichen und synchronisieren kannst, mit jenen Gedanken, die Gott über dich denkt (siehe Gottfakten).

Wahrheit? Was ist die Wahrheit?

Regelmäßig ging ich in Eure Synagogen und in den Tempel, um dort den Menschen auf Augenhöhe zu begegnen. Ich konfrontierte das religiöse System mit der Wahrheit, indem ich es hinterfragte. Durch ihre Antworten und ihre…

Das Bewusstsein Deiner Seele

Weisst du, wo deine Seele sich befindet? Kannst du sie in dir orten? Weisst du auch, was ich meine, wenn ich von deinem Geist rede? Vermutlich wirst du es meistens verstehen, wenn ich von körperlichen…

Hat Gott einen Gegenspieler?

Aktuell bin ich Jugend-Fußballtrainer. In dieser Sportart hat man Gegenspieler. Sie begegnen sich auf Augenhöhe, kämpfen und schießen Tore gegeneinander. Mal steht es eins zu Null für den einen, mal für den Anderen. Mal gewinnt…

Ich verstehe Dich

Lass Deine alltäglichen Vorhaben und Taten nicht von Gesetzen, Ideologien oder Religionen, sondern einzig und allein von meiner bedingungslosen Liebe in Dir bestimmt sein. Denn ich liebe Dich. Immer. Das wird Dein aufrichtigstes Gebet sein.Wenn…

Das Geheimnis des Lebens

In der unendlichen Weite des Seins und im Herzschlag jeder Existenz ruht das Geheimnis des Lebens, das ich, dein Schöpfer, in meine Schöpfung eingewoben habe. Das Leben selbst ist mein Geschenk an dich, durchdrungen von…

Christsein? Wie soll das gehen?

„Christsein“ ist nicht leicht„Christsein“ ist auch nicht schwer„Christsein“ ist unmöglich.Eine Aussage von Major Ian Thomas Viele Menschen denken, daß die Basis eines Christenlebens, “christliche” Gesetze und Regeln wären, die sie einhalten müssten, weil sie sonst…

Empfindung oder Gefühl?

Mein liebes Kind,du kennst manche himmlische Dinge schon, ohne sie beim Namen nennen, oder sie wirklich erklären zu können. Du kennst Sie, weil Sie bereits von Beginn an von mir IN dich gelegt wurden. Aber:…

Das große Loslassen

Folgender Text stammt von einem anonymen Menschen, der auch durch eine schwierige Zeit in seinem Leben ging. Als er aus dem Tal herauskam, war er stärker als zuvor. Warum? Schwierige Zeiten sind Zeiten des Hörens…