Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Alle Beiträge zum Thema “Licht”

Der törichte Hofnarr

Es waren einmal zwei Hofnarren. Sie arbeiteten im selben Königreich, im selben Land, in der selben Stadt, im selben Palast, unter dem selben König. Tagein, tagaus trugen die beiden jene Geschichten, Witze und Theaterstücke vor,…

Der Fluch des Gesetzes

Der Ausdruck “Fluch des Gesetzes” bezieht sich im allgemeinen darauf, dass strenge Gesetze auch negative Auswirkungen auf Menschen oder Gesellschaften haben können. Damit ist nicht in erster Linie die Konsequenz oder Strafe gemeint, sondern vielmehr,…

Das Geheimnis des Lebens

In der unendlichen Weite des Seins und im Herzschlag jeder Existenz ruht das Geheimnis des Lebens, das ich, dein Schöpfer, in meine Schöpfung eingewoben habe. Das Leben selbst ist mein Geschenk an dich, durchdrungen von…

Die Essenz

Ich bin. Ich existiere als die alles integrierende Essenz, die bedingungslose Liebe, die jede Faser des Seins durchdringt. Alles ist in mir und mit mir verwebt. Ich bin die Verbindung, die alles sichtbare und unsichtbare…

Die Sinfonie der Liebe

In den Tiefen des Seins, wo Gnade und Wahrheit sich umarmen, wartete ein Bräutigam voller Liebe auf seine Braut. Dieser Bräutigam war kein anderer als Gott selbst. Und die Braut, die er so geduldig erwartete,…

Alles in Allem

Puzzelst du gerne? Früher habe ich es gehasst. Warum? Ich hatte keine Zeit. Ich wollte alles was ich tat, immer sofort fertig haben und das gefälligst perfekt. Warum? Weil ich in meiner Religiösität ja schließlich…

♫ Leuchttürme

Nowhere else I can find such a lovely friend like you. You care about me, I am your Bride and my heart is loving you too. Your eyes are looking like fire, your silent word…

“Das Meer der Gefühle” – ein Buch über dich und deine Identität in Christus durch das vollbrachte Werk von Gott im Neuen Bund

JETZT in unserem Onlineshop erhältlich: Buchbeschreibung: Das “Meer der Gefühle“ mit seinen unruhigen Wogen – jeder kennt es. Emotionen sind ein wichtiger Bestandteil unseres irdischen Seins. Der weltverbundene Mensch versucht daher ständig durch Taten, Projekte,…

Weihnachten – mal ganz anders

Im hintersten Winkel des Heiligen Landes, das ist mein Herz, wurde vor öffentlichen Augen verborgen, auf dem Hinterhof einer vollbelegten Herberge, im Saustall meines irdischen Lebens, mein neues Leben in der Identität des Christus geboren.…