Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Täuschung erkennen und in Ent- Täuschung leben

Alles Sichtbare was nicht Gottes Wort und seiner Wahrheit entspricht ist eine manifestierte Lüge des Feindes. Er will uns permanent glaubend machen, dass die Dinge NICHT so sind, wie Gott es in der Bibel uns mitteilt. Ich rede speziell von den Gottfakten, die durch das vollbrachte Werk am Kreuz durch Jesus schon in unserem Besitz sind. Den selben Trick hat er schon bei Eva angewandt. Manifestierung von Dingen geschieht durch Glauben. Er missbraucht sozusagen unseren „Negativglauben“ um sein Reich sichtbar zu machen und auszubauen. Wir sehen dann Dinge im Sichtbaren, die in Gottes Reich, welches aus Liebe, Wahrheit und Licht besteht, eigentlich nicht existieren können:

Deine Krankheit ist eine Lüge über deine Gesundheit.
Deine Armut ist eine Lüge über deinen Wohlstand.
Deine Traurigkeit ist eine Lüge über deine Freude.
Dein Versagen ist eine Lüge über dein Gelingen.
Dein innerer Krieg ist eine Lüge über deinen Frieden, den Christus Jesus teuer für dich erkauft hat.

Überwinder entscheiden sich für die Wahrheit.

Die Wahrheit macht frei.
Nach Johannes 8, 32

Jesus ist dein Überwinder, der aus dir in seiner Liebe einen Sieger gemacht hat. In seiner Güte und Gnade hat Gott dir durch Christus alle Feinde zu Füssen gelegt. Er widmet Dir seinen Sieg über alle Dinge, die nicht seinem Wesen entsprechen und Dich gefangen halten, bedrohen oder begrenzen.

Wir sind geschaffen um mit ihm in der Wahrheit zu leben.

Erkenne deine Identität in Jesus durch die Gottfakten und enttarne und überwinde damit alle Lügen die sich Dir in den Weg stellen.

Du bist als Teil von Christus frei – nun sei auch frei und wandle in Freiheit. Enttäuschung ist das Ende einer Täuschung. Sei enttäuscht von der Lüge des Feindes und tausche deine falschen Überzeugungen gegen Gottes Wahrheit aus.

Gerne darfst du den Artikel teilen:

Kommentare sind deaktiviert.