Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Gott verwandelt deine seelische Müllhalde in einen Aussichtspunkt mit Würstchenbude…

Gott verwandelt deine seelische Müllhalde in einen Aussichtspunkt mit Würstchenbude, wo andere Menschen rasten, die Fernsicht genießen, und neue Nahrung bekommen.

Gott ist in der Lage jede Situation in deinem Leben für dich sichtbar und spürbar zu ändern. Denn Gott ist kein Theoretiker. Genau genommen hat er alles schon getan, ganz praktisch. Denn es ist vollbracht. Die Frage ist oftmals nur, ob du dich selbst so siehst, wie Gott dich sieht. Natürlich gibt es Situationen, in welchen es schwieriger ist, diese Frage zu klären. Aber im Ganzen gesehen geht es im Leben mit Gott immer nur darum „Stimme ich, was mich betrifft, mit seiner Sichtweise überein?“

Und der HERR wird dich zum Kopf machen und nicht zum Schwanz, und du wirst immer aufwärtssteigen und nicht heruntersinken…
5. Mose 28,13

Das ist ein Gottfakt, ein Versprechen, das Gott mit dem vollbrachten Werk schon eingelöst hat. Du hast es schon. Denn du bist nicht irgendjemand. Sondern du bist der Heilige des Herrn.

Keine Waffe wird etwas ausrichten, die man gegen dich schmiedet…
Jesaja 54,17

Deshalb: Egal wo du dich befindest, wie düster Dein Tal ist und wie ausweglos deine Situation scheinen mag. STEH AUF NIMM DEINE MATTE UND GEH! Pack das eingelöste Versprechen beim Schopf, überzeuge dein Herz von dieser Wahrheit und komm aus deinem Loch heraus. Bleib nicht dort sitzen wo du bist. Gewöhne dich nicht an Jammern und Selbstmitleid, was nur alle deine Beziehungen zerstört. Niemand anders kann dich in Bewegung setzen, nur du selbst. Du entscheidest wo du bleiben oder sein möchtest. Also:

Steh auf!

Trenne Gefühle von deinem neuen Geist, komme zurück in die Freude, nimm sie dir und sei Dir bewusst: Deine Müllhalde wird Dir und anderen zum Segen werden.

Gerne darfst du den Artikel teilen:

Kommentare sind deaktiviert.