Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Alle Beiträge zum Thema “Danken”

Danken, Gott und Jesus? Dankbarkeit gegenüber Gott dem dich liebenden Schöpfer ist ein goldener Schlüssel um dem Heiligen Geist freie Fahrt in deinem Leben zu erteilen. Und wir haben guten Grund, Gott dankbar zu sein. Denn uns ist das Himmelreich unverdient geschenkt worden. Wenn du nun Gott in guten und schlechten Zeiten dankbar bist, so gibst du ihm demütig das Zeichen, daß du alles loslässt und ihm in die Hände legst. In vollem Vertrauen. Wenn du das tust, dann kann Gott Dinge verändern. Und nicht nur die Dinge, sondern vor allem DICH und deine inneren Überzeugungen und der innere Blick auf die dich umgebenden Dinge kann und wird er verändern. Heilung und Wiederherstellung kann so stattfinden. Denken und Danken gehören zusammen. So sollte unser gesamtes Denken eigentlich in ein Danken verwandelt werden. Wie gesagt, ein goldener Schlüssel.

♫ Leuchttürme

Nowhere else I can find such a lovely friend like you. You care about me, I am your Bride and my heart is loving you too. Your eyes are looking like fire, your silent word…

“Das Meer der Gefühle” – ein Buch über dich und deine Identität in Christus durch das vollbrachte Werk von Jesus im Neuen Bund

JETZT in unserem Onlineshop erhältlich: Buchbeschreibung: Das “Meer der Gefühle“ mit seinen unruhigen Wogen – jeder kennt es. Emotionen sind ein wichtiger Bestandteil unseres irdischen Seins. Der weltverbundene Mensch versucht daher ständig durch Taten, Projekte,…

Was will Gott von mir

Denn er (Gott) will, dass alle Menschen gerettet werden und dass sie die Wahrheit erkennen. Es gibt nämlich nur einen Gott , und es gibt auch nur einen Vermittler zwischen Gott und den Menschen –…

Wie bete ich zu Gott??

Es gibt keine Methode, denn eine Beziehung ist nun mal persönlich und nicht etwas, was du aus dem Lehrbuch lernen kannst. Wie begegnest du jemandem, der alles gab, damit du alles hast, sogar sein Leben?…

Was wäre wenn… ?

Ist es nicht genau diese Frage, die uns die ganze Zeit in Unsicherheit, Angst und im schlimmsten Fall Verzweiflung bringt? Ist es nicht genau diese Frage, die uns der Gegenwart beraubt, weil sie uns permanent…

Ich bin getröstet in aller Bedrängnis, um die trösten zu können, die in vielerlei Bedrängnisse sind, durch den Trost, mit dem ich selbst von Gott getröstet wurde

Jesus war vollkommen Mensch, da er seine Gottheit und sein Königtum für dich aufgegeben hat, damit du alles haben kannst. Es war für ihn genauso real wie für dich, all diese schmerzhaften und destruktiven Gefühle…

Danke für die schwierigen Menschen. Sie zu lieben, wie Gott sie liebt verändert, verblüfft und verwandelt mein Herz täglich

Fordert dich das heraus? Gut so. Dann nimm die Gelegenheit beim Schopf und fang damit an, Gottes Liebe durch dich in deine schwierigen Beziehungen fließen zu lassen. Was du in eine Beziehung einbringst, das ist…

Sehnsucht nach Jesus – oder sehnt er sich nach mir?

Kennt ihr noch die alten Wohnzimmer im Retro-Look? Mit möchtegern-majästätischer Lilien-Blümchen-Tapete, einem dunklem, reizübersättigtem Musterteppich, stoffüberzogenen, halbhellen Schirmlampen auf goldenem Schnörkelstehfuß, faltenwerfenden Seidenvorhängen, einem verschnörkeltem Stoffsofa, Fussauflage-Fernsehsessel, die nach hinten gekippt werden konnten und einem…