Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Dein Feind verfügt in dem Maße Macht, in welchem du ihm erlaubst, sich als dein Freund zu tarnen.

Denk nach. Du findest in deinem eigenen Leben genügend Beispiele. Wieviele „Freunde“ haben sich als diese ausgegeben und wurden von dir so eingestuft, obwohl sie eigentlich nie wirklich Gutes im Sinn hatten.

So ist es mit der Droge „Religion“ . Sie tarnt sich als etwas Gutes, worauf du dir erlaubst, entsprechende Gefühle der Sicherheit und des „oh ist das schööön“ zu entwickeln. Wie bei allen anderen Drogen auch. Dabei zerstört sie deine Seele, weil du weisst, dass du diese Regeln dieses falschen Evangeliums, die sie stellt – der Mischung zwischen Gesetz und Gnade – nie alle halten kannst, und auch nie alle halten konntest. Das frisst dein Inneres auf. Du hasst Angst. Traust dich aber nicht, diese Angst als Angst zu enttarnen, weil dann dein ganzes Kartenhaus zusammenbricht. Also bleibst du in dem Kreisel, der sich immer schneller dreht, bis zu dem Punkt der Eskalation.

Hör auf damit, deine falschen Freunde in deinem Leben zu schützen und ziehe keine Trojanischen Pferde in deine Stadt, dein Herz:

Religion ist nicht dein Freund.

Angst ist nicht dein Freund.

Dein Ego ist nicht dein Freund.

Deine Hochmütgkeit ist nicht dein Freund.

Deine Depression ist nicht dein Freund.

Alkohol ist nicht dein Freund.

Pornografie ist nicht dein Freund.

LSD ist nicht dein Freund.

Dein Job ist nicht dein Freund.

Deine Gang ist nicht dein Freund.

Deine Spielekonsole ist nicht dein Freund.

Deine Waffe ist nicht dein Freund.

Die Welt ist nicht dein Freund.

Einzig und allein derjenige, der das Folgende sagte, ist dein Freund:

Größere Liebe hat niemand als die, dass einer sein Leben lässt für seine Freunde.

Johannes 15:13‭-‬15

Jesus hat sein Leben für deines gegeben. Du bist SEIN Freund!! Hast du sein Freundschaftsangebot schon angenommen? Gibt es denn irgend etwas vergleichbares? Er hat seine Freundschaft darin bewiesen, dass er sein Leben gab, damit du ALLES hast. Alles andere in deinem Leben muss sich daran messen.

Er ist völlig vertrauenswürdig. Und durch seine Tat wurdest du sogar sein Bruder/seine Schwester. Du bist jetzt mehr als sein Freund. Du bist aufgenommen in die himmlische Königsfamilie.

Enttarne deine falschen Freunde. Hab Mut! Und lass sie gehen.

Gerne darfst du den Artikel teilen:

Kommentare sind deaktiviert.